Mitmischen oder guschen

Erstellt am 06. April 2022 | 04:00
Lesezeit: 2 Min
über den gestarteten Stadtentwicklungsprozess in Scheibbs

Die Scheibbserinnen und Scheibbser haben es selbst in der Hand, in welche Richtung sich ihre Stadt entwickeln soll. Der Prozess startet dabei mit der Suche nach der Identität der Stadt Scheibbs. Dabei könnte die gemeinsame Markenfindung eines der schwierigsten Aufgaben für Scheibbs werden. Denn die künftige Stadtmarke soll sowohl die Innenstadt als auch die Katastralgemeinden miteinbeziehen. Gesucht ist ein Alleinstellungsmerkmal von Scheibbs.

Sich einer Marke zu unterwerfen, bedeutet, sich mutig in eine Schublade zu begeben und alle Konsequenzen daraus abzuleiten.

Konzepte und Ideen hat es in Scheibbs schon einige gegeben. Für deren Umsetzung fehlte oft der Mut. So wanderte vieles in Schubladen. Jetzt soll das anders sein, versprechen die politisch Verantwortlichen aller Farben. Na dann, alles Gute und viel Mut – vor allem wenn die ersten aus dem eigenen Klientel rebellieren.