DIE NACHT am Ötscher. Beste Stimmung für die ganze Familie herrschte am Samstag bei der zum zweiten Mal durchgeführten Veranstaltung „Die Nacht“.

Von Christian Eplinger. Erstellt am 30. Dezember 2018 (15:26)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Zauberer Helmut sorgte  mit seinen Kunststücken ebenso wie Doktor Bubbles mit seinen Riesenseifenblasen für staunende Augen bei Jung und Alt. Dazu gab es Fahrten mit dem Pistenraupen-Taxi oder dem Skidoo und eine Radio 88.6-Discoparty.

Erstmals fand dieses Event bei der Talstation des Großen Ötschers rund um die Ötscher-Schirmbar im Weitental statt. „Dieses Areal bietet sich für größere Veranstaltungen besser an, weil wir da den Skibetrieb nicht behindern, somit schon am Nachmittag beginnen und aufbauen können und einfach mehr Platz haben“, erläuterte Ötscherlift-Geschäftsführer Andreas Buder.