Goldhauben feierten Jubiläum. Die 1988 von Elisabeth Fasching gegründete Goldhauben- und Trachtengruppe Lackenhof, die aktuell 24 aktive und 26 unterstützende Mitglieder zählt, feierte am Sonntag ihr 30-jähriges Bestehen.

Erstellt am 01. Mai 2018 (03:00)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Begonnen haben die Feierlichkeiten mit einem Einzug der Musikkapelle vom Feuerwehrhaus bis zur Kirche, wo Pfarrer Franz Trondl die Festmesse zelebrierte, die von der Singgemeinschaft mitgestaltet wurde. Als Ehrengäste durfte Goldhauben-Obfrau Hannelore Fallmann unter anderem Landesobfrau Grete Hammel, Bürgermeisterin Renate Gruber, Vizebürgermeister Andreas Fallmann und Tourismusvereinsobmann Walter Pöllinger begrüßen.

Auch zahlreiche Nachbar-Abordnungen – von Göstling über Purgstall, Wieselburg und Pöchlarn – feierten das Jubiläum mit. Eine besondere Überraschung gelang dem Musikverein unter Kapellmeister Ernst Egger, der aufgrund des schönen Wetters einen Frühschoppen am Dorfplatz spielte.