Über 60 erfolgreiche Maturanten am BFI

Das BFI Amstetten freut sich über tolle Ergebnisse bei den heurigen Abschlussprüfungen.

Erstellt am 12. Juli 2021 | 06:22

An drei Terminen im Juni fanden am BFI Amstetten die Teilprüfungen aus Deutsch sowie Betriebswirtschaft und Rechnungswesen statt. 41 Teilnehmer bereiteten sich gemeinsam mit ihren Kursleiterinnen intensiv auf die Prüfungen vor und konnten sichtlich stolz ihr Zeugnis über die erfolgreich absolvierte Berufsreifeprüfung aus Deutsch entgegennehmen. Besonders beeindruckend: Die Absolventen erzielten eine Prüfungserfolgsquote von herausragenden 100 Prozent! Bei den Prüfungsgesprächen konnten die Maturanten ihr Können in den Bereichen Präsentation, Gesprächsführung und Diskussion eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Darüber hinaus legten 22 Teilnehmer (davon elf Lehrlinge) ihre Fachbereichsprüfung aus Betriebswirtschaft und Rechnungswesen erfolgreich ab. Die Vorbereitungskurse hatten in Amstetten und Wieselburg von September bis Mai 2021 stattgefunden. Bedingt durch Corona wurden diese zwischen November und April seitens des BFI Niederösterreich erfolgreich via Distance Learning durchgeführt. Durch das professionelle Engagement der Trainer konnten die TeilnehmerInnen so sicher auf ihren Abschluss vorbereitet werden.