Purgstall: Ein Tanz in den Frühling

Erstellt am 03. April 2022 | 06:13
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8313484_erl13pgs_fruehlngsball_3.jpg
Jakob Papsch, Anja Größbacher, Helena Krawczikowski und Stefan Kastenberger proben bereits für die Eröffnungs-Polonaise des Frühlingsballs.
Foto: Katona
Das Ballkomitee der Werkskapelle Busatis möchte den Frühling einläuten und wieder Lust auf Tanzen und Feiern machen.
Werbung
Anzeige

Ein Mix aus Tradition und frischen Ideen – so möchte das junge Ballkomitee der Werkskapelle Busatis die Essenz des Musiker-Frühlingsballs verstanden wissen. Am 23. April laden sie im Gasthaus Teufl zum Tanzen und Feiern und hoffen, beim Ballpublikum Frühlingsgefühle wecken zu können. Einlass in den Ballsaal ist ab 19.30 Uhr, der Ball beginnt mit einer Polonaise um 20.30 Uhr. Die Tanzmusik kommt von der Band RK Musik.

Geplant haben Wolfgang Pitzl, Anna Mayer, Sophie Haider, Katharina Selner und Elisabeth Lugbauer vom Ballkomitee neben den traditionellen Ball-Zutaten Eintanzen, Mitternachtseinlage und Tombola auch eine Aperitif-Bar. Einen Kartenverkauf von Haus zu Haus wird es nicht geben, die Karten sind bei den Musikern selbst erhältlich.

Kartenpreise: Vorverkauf: 10 Euro, Abendkassa: 12 Euro, Tischreservierungen unter 0664/88633193.

Werbung