150 Jahre Musik und gute Laune

Erstellt am 27. Juli 2022 | 04:02
Lesezeit: 4 Min
Zum runden Jubiläum des Musikvereins Oberndorf gratulierten viele Musikanten aus Kapellen des Bezirks.
Werbung
Anzeige

Ein strahlender Tag wurde die – durch Corona verspätete – Jubiläumsfeier des Musikvereins Oberndorf. Seit 150 Jahren wird im Musikverein Oberndorf gemeinsam musiziert.

Zur Jubiläumsfeier hatte der Musikverein in die Präsident Glinz-Arena des HC Dürrhäusl eingeladen. Als Ehrengäste begrüßte Obmann Franz Sturmlechner Vizebürgermeisterin Brigitte Reinhardt, BAG-Obmann Werner Pitzl und BAG-Ehrenobmann August Prüller sowie Bettina Fraunbaum, Bereichsleiterin für Sicherheit und Ordnung von der BH Scheibbs. Ganze Familien, vom Großvater bis zum Enkel, sagte Vizebürgermeisterin Brigitte Reinhardt in ihrer Ansprache, prägen die Geschichte des Musikvereins: „Musik begleitet uns durch den Jahreskreis und durch das ganze Leben.“

Auch die Musikanten des Musikvereins St. Anton an der Jeßnitz, der Stadtkapelle Wieselburg, des Musikvereins St. Georgen an der Leys und des Musikvereins Kirnberg erwiesen den Oberndorfern zum Jubiläum die Ehre. BAG-Ehrenobmann August Prüller dirigierte im Gesamtspiel die Landeshymne, bevor die Kapellen mit einer eindrucksvollen Rasenshow das Fest abschlossen. Am Dürrhäusl-Fest wurde dann noch weiter gefeiert.

Werbung