Göstling: Babyfreuden im Hause Zettel/Gaubinger. Perfektes Timing könnte man sagen: Zwei Tage vor dem 35. Geburtstag von Mama Kathrin Zettel erblickte Lara Sophie Zettel im steirischen Landeskrankenhaus Rottenmann in der Steiermark das Licht der Welt.

Von Christian Eplinger. Erstellt am 05. August 2021 (15:30)
New Image
Ex-Skistar Kathrin Zettel wurde am Dienstag zum zweiten Mal Mama - und das zwei Tage vor ihrem eigenen 35. Geburtstag.
privat

"Wir sind alle wohlauf und freuen uns über die vielen Glückwünsche, die uns schon erreicht haben", schildert die ehemalige Göstlinger ÖSV-Skirennläuferin Kathrin Zettel an ihrem eigenen 35. Geburtstag, den sie heute Donnerstag feiert, gegenüber der NÖN. Zwei Tage zuvor am 3. August kam Tochter Lara Sophie Zettel um 11.56 Uhr im steirischen Landeskrankenhaus Rottenmann zur Welt Die Familie Zettel-Gaubinger wohnt ja seit einigen Jahren im steirischen Admont. 

Lara Sophie wog bei der Geburt 3.450 Gramm und war 50 Zentimeter groß. "Sie ist das kostbarste Geschenk der Welt und macht unser Familienglück komplett", postete Kathrin Zettel auf ihrem Facebook-Account.

Groß ist natürlich auch die Freude bei Papa Kurt Gaubinger und Brüderchen Leon, der im Dezember seinen dritten Geburtstag feiern wird. Übrigens so wie Leon kam auch Töchterchen Lara Sophie um fast zwei Wochen vor dem ursprünglichem Geburtstermin.