Echte Mostviertler Gaumenfreuden

Erstellt am 25. Oktober 2018 | 04:00
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
440_0008_7402608_erl43oetscher_regionale_produkte_c_most.jpg
ÖTSCHER:REICH heißt jetzt eine regionale Produktlinie von Mostviertler Spezialitäten.
Foto: www.figeto.at
Palette der Marke ÖTSCHER:REICH geht von Liköre über Säfte bis Wurstwaren.
Werbung
Anzeige

Bereits zur Landesausstellung 2015 „ÖTSCHER:REICH – Die Alpen und wir“ schlossen sich einige Mostviertler Produzenten zusammen, um regionale Naturprodukte unter einer gemeinsamen Marke zu vertreiben. Jetzt feiert die Produktlinie der ÖTSCHER:REICH Kulinarik ein Comeback.

Unter der Nutzung von Synergien entstand eine regionale Produktlinie mit einheitlicher Verpackung und einem Design mit Wiedererkennungswert. Die Produzenten leben mit ihrem klaren Bekenntnis zur Regionalität vor, wofür die ganze Produktlinie steht: für bodenständige, regionale Spezialitäten höchster Qualität – made in Mostviertel. Die Palette reicht dabei von schmackhaften (Wild-)Würsteln über edle Liköre bis hin zu fruchtigen Säften.

440_0008_7402609_erl43oetscher_reich_produzenten_c_mostv.jpg
Die ÖTSCHER:REICH-Produzenten, von links: Robert Stöckl, Harald Füsselberger (Figeto OG), Robert Maierhofer (Bioplatzl), Landtagsabgeordnete und Mostviertel-Tourismusobfrau Michaela Hinterholzer, Nationalratsabgeordneter und Eisenstraße-Obmann Andreas Hanger, Josef Kainrath (Kainrath Wildspezialitäten), Leopold Schalhas, Andreas Weidinger (venuss®), Jürgen Datzberger (Seppelbauer), Angelika Raidl (Snack Couture Imperial GmbH) und Kirchbergs Bürgermeister und Naturparkvertreter Anton Gonaus.
Foto: Mostviertel Tourismus/schwarz-koenig.at

Die klare Verortung im Namen der Produkte soll vor allem auch das Image und die Akzeptanz von regionalen Produkten bei der heimischen Bevölkerung steigern. „Denn die Natur am Gaumen wird immer die beste Visitenkarte der Region sein“ erklärt Angelika Raidl, ÖTSCHER:REICH-Produzentin aus Rabenstein an der Pielach. Mit dem Vertrieb und der Produktentwicklung wurde die Firma Figeto OG von Andreas Weidinger und Harald Füsselberger aus Wieselburg-Land beauftragt.

Zusätzlich sind die Produkte bei allen ÖTSCHER:REICH-Produzenten und ausgewählten Lebensmittelgeschäften und Ausflugszielen im Mostviertel erhältlich, u.a. im Naturpark-Zentrum Ötscher-Basis, im MostBirnHaus in Ardagger Stift und bei Gaumenfreu(n)de by LaMeraner in Pöchlarn.

Weiterlesen nach der Werbung