Bunter Reigen mit Musik und Tanz bei Musikschulkonzert

Musikschüler bewiesen bei Konzerten in Scheibbs und Oberndorf ihr Können.

Erstellt am 17. Februar 2020 | 16:41
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Mimi & Musicus und das Geheimnis um den Maskenball. So lautete der Titel eines Musikprojektes der Musikschüler des Musikschulverbandes Scheibbs in Zusammenarbeit mit dem Musikverein Oberndorf unter der Leitung von Irene Kraus. Elisabeth Simbeni und Michaela Gasser – von ihnen stammten Idee, Konzept, Drehbuch und Regie – entführten als Mimi und Musicus in den Musikzauberwald zum Maskenball.

Die Musik kam vom Jugendblasorchester „Schmelzis Brass“ mit Schülern aus Oberndorf, St. Georgen und Scheibbs und dem MV Oberndorf. Auch Ballett- und Kreativtanzvorführungen unter der Leitung von Angela Dobai standen am Programm. Das Publikum war sowohl beim Konzert am Samstag in Scheibbs als auch am Sonntag in Oberndorf begeistert.