Diebe stahlen in der Nacht 65 Autoreifen

Einen großen Coup landeten Diebe in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Zentrale der Firma Reifen Weichberger in Oberndorf (Bezirk Scheibbs)...

Erstellt am 03. Oktober 2018 | 13:32
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Die Reifen sollten nun bald wieder gewechselt werden
Symbolbild
Foto: APA (dpa)

Nachdem bereits in der Vorwoche der Zaun zum benachbarten Betriebsareal bei einem Einbruchsdiebstahl beschädigt worden war, nutzten die Täter nun dieses „Loch“ erneut, um auf das Gelände der Firma Weichberger zu kommen. Dort montierten sie eine Blechwand am Reifenlager ab und stahlen insgesamt 65 Autoreifen aus der Lagerhalle.

Anzeige

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Purgstall, +43 59133-3155.