Randegg: Der Spielplatz ist eröffnet

Mit vielen Spielen, Musikprogramm, E-Mobilitätstag und regionaler Kulinarik feierte die Gemeinde Randegg die Eröffnung des Spielplatzes in der Schliefau als großes Fest.

Erstellt am 08. September 2021 | 12:00

Voll Freude genutzt wird der neue Spielplatz in der Schliefau ja schon seit dem Frühjahr. Seit Juli wird auch die Pump-Track-Anlage eifrig befahren. Nun wurde das neue Spieleparadies auch offiziell eröffnet – mit einem fröhlichen Fest für Kinder, Eltern und Erwachsene.

Die Kinder sammelten ihre Stempel im Spielepass beim Fußballzielschießen, Zuckerlschleudern und beim Sand-Baggern. Andrea Faschingleitner und Theresa Teufl schminkten geduldig die die Kindergesichter.

Beim E-Mobilitätstag informierten sich die Erwachsenen über die Neuigkeiten der Elektromobilität und probierten E-Auto, E-Roller und E-Fahrräder aus. Zusätzlich konnten Fahrräder kostenlos auf Verkehrstüchtigkeit überprüft werden. Kleine Reparaturen wurden vor Ort erledigt. Für das leibliche Wohl sorgten die Direktvermarkter der Schmankerlhütte und der Schliefauhof. Für den musikalischen Genuss sorgten die Trachtenmusikkapelle Randegg und ein Duo auf der Steirischen.