Betonmischwagen stürzte über Waldböschung. Ein 22 Tonnen schwerer Betonmischwagen stürzte in Mitterberg/Perwarth (Bezirk Scheibbs) 40 Meter über eine Waldböschung und zerschellte danach im Wald. Der Lenker blieb bei dem Unfall glücklicherweise unverletzt.

Erstellt am 26. Oktober 2016 (10:49)