Chmelar-Kabarett: Zwei Stunden Spaß in Scheibbs. Der Kabarettist Dieter Chmelar, von impuls.kultur eingeladen, unterhielt prächtig.

Erstellt am 12. Oktober 2018 (03:37)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Dieter Chmelar war im kultur.portal zu Gast.
Raimund Holzer

Die schönste Nachricht seiner Jugend war, als sein Vater sagte: „Über uns ist eine Kellerwohnung frei geworden!“

Fast im Sekundentakt ließ der Wiener Journalist, Moderator und Kabarettist Dieter Chmelar ein Feuerwerk an Gags und Pointen auf das Publikum im kultur.portal los. „Ernst Happel sprach fünf Sprachen – aber leider alle gleichzeitig“, ist ein bekannter Chmelar-Spruch, der auch im Programm „Wissen Sie nicht, wer ich war?“ vorkam.

Für die Besucher bedeutete der Abend zwei Stunden beste Unterhaltung. Und dass Chmelar auch abseits der Bühne seine „Schmähs“ liebt, bewies er nach der Vorstellung im kleinen Kreis – als noch einmal über den einen oder anderen Witz herzhaft gelacht wurde.