Jungmusikerin Mirjam Catal on top. Mirjam Catal veröffentlicht ihre erste Single „Number One“. Am Releasetag, 25. Oktober, wird sie auch ihr erstes Konzert geben.

Von Anita Schwaiger. Erstellt am 18. Oktober 2019 (12:04)
privat
Am 25. Oktober erscheint Mirjams erste Single „Number One“. Auf iTunes kann der Song bereits vorbestellt werden.

„Das erste Mal stand ich in der 3. Klasse Volksschule bei Sound of School auf der Bühne“, erzählte die Efljährige mit Wuzeln aus Puchenstuben. „Meine Mutter ist in Puchenstuben aufgewachsen und auch meine Großeltern wohnten bis vor einigen Jahren noch dort“, erklärt Catal.

Die Jungmusikerin erreichte bereits einige Topplatzierungen bei diversen Wettbewerben. Im Jahr 2018 gewann sie außerdem „NÖN sucht das größte Talent“ und im Jahr 2019 folgten die zwei Siege beim podium.wien U20 und beim Wiener Stadtfest. An großen Auftritten und Bühnenerfahrung mangelt es der jungen Künstlerin aus Floridsdorf somit nicht: „Ich trat bereits beim Donauinselfest und in der Andy Marek Weihnachtsshow auf.“ Nun erscheint am 25. Oktober ihre erste Single „Number One“ An diesem Releastag wird sie auch, gemeinsam mit dem Künstler Flo Fin, ihr erstes Konzert im Lokal „Gemischter Satz“ in Wien geben. Das Talent wurde ihr sozusagen in die Wiege gelegt: „Singen können in meiner Familie alle gut. Mein Onkel ist auch Sänger in einer Band.“

Nur bei diesem einen Song wird es jedoch nicht bleiben, denn auch in Zukunft möchte Catal weiterhin Musik machen: „Ein zweites Lied ist fast fertig und bei acht weiteren haben wir die Klavierbegleitung und Hauptstimme aufgenommen.“ Auch Mutter Catal freut sich über den Erfolg ihrer Tochter: „Wir sind sehr stolz.“