Einzug in die Pfarrheimkirche

Erstellt am 29. April 2019 | 22:32
Lesezeit: 1 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Auszug, Umzug, Einzug: Die neue „Pfarrheimkirche“ ist eröffnet.
Werbung
Anzeige

Die Andacht nach der Erstkommunion am vergangenen Sonntagnachmittag war der letzte Gottesdienst in der Purgstaller Pfarrkirche vor Beginn der Renovierung.

Gemeinsam mit Ministranten, Erstkommunionskindern, deren Eltern und Verwandten sowie allen anderen Kirchenbesuchern zogen Pfarrer Franz Kronister, Diakon Peter Leichtfried und Kaplan Stefan in einer kleinen Prozession ins Pfarrheim um. Dort werden bis zum Ende der Renovierungsarbeiten am 1. Adventsonntag alle Messen gefeiert.

Werbung