Mofalenker von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein Mofalenker ist am Sonntagabend an einer Kreuzung in Purgstall an der Erlauf (Bezirk Scheibbs) von einem abbiegenden Pkw erfasst worden.

APA / NÖN.at Erstellt am 09. Dezember 2019 | 08:57
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Der 15-jährige Einheimische wurde nach Polizeiangaben vom Montag mit schweren Verletzungen in das UKH Linz eingeliefert. Ein gleichaltriger, der auf dem Zweirad mitgefahren war, erlitt leichte Blessuren und wurde in das Landesklinikum Scheibbs gebracht.

Anzeige