Neue gekrönte Häupter bei der Landjugend

Juliane Stein ist neue Mostprinzessin, Cornelia Deuretzbacher ihre Stellvertreterin.

Erstellt am 02. September 2021 | 17:11
440_0008_8163618_erl35pgs_mostprinzessin.jpg
Krönung der neuen Mostprinzessinnen des LJ-Bezirks Scheibbs (von links): Bezirksleiter Markus Höhlmüller, Vorgängerin Nicole Schrittwieser, die neue Stellvertreterin Cornelia Deuretzbacher, die neue Mostprinzessin Juliane Stein, Vorgängerin Kerstin Pöttinger und Bezirksleiterin Eva Steiner.
Foto: LJ

Der Bezirk Scheibbs hat neue gekrönte Häupter: Juliane Stein aus Wieselburg wurde zur Mostprinzessin und Cornelia Deuretzbacher aus St. Georgen an der Leys zu ihrer Stellvertreterin gewählt. Die beiden lösen die bisherigen Würdenträgerinnen Kerstin Pöttinger aus Steinakirchen und Nicole Schrittwieser aus Scheibbs im Amt ab. Gewählt wurden sie im Rahmen einer großen Landjugend-Ehrungsfeier in Pfarrsaal in Purgstall.

Die Prinzessinnen werden in den kommenden Jahren als Botschafterinnen des Mosts viele öffentliche Termine wahrnehmen.