Rätsel im Advent für Kinder

Für eine spannende Vorweihnachtszeit für Kinder sorgt die Purgstallerin Helene Glösl.

Erstellt am 21. Oktober 2021 | 06:40

Die Wartezeit auf das Christkind können sich Kinder ab sechs Jahren heuer mit spannenden Rätseln verkürzen. „Ein Advent voller Rätsel – Vier Fälle für Kommissar Jäger“ – so lautet der Titel des ersten Fensterbild-Adventkalenders aus der Feder der Purgstallerin Helene Glösl.

Der Advent – eine besinnliche Zeit? Davon kann Kommissar Jäger aus dem sonst eher beschaulichen Falkental nur träumen. Auf ihn wartet viel Arbeit: Diebstahl im Schloss, Falschgeld auf dem Weihnachtsmarkt, Kunstraub in der Kirche und dann auch noch Erpressung! Assistentin Tamara hat zwar ein gebrochenes Bein und kann nicht helfen, aber sie hat eine zündende Idee: Können die Kinder als Hilfsdetektive Kommissar Jäger bei seinen Ermittlungen unterstützen?

Die Kinder können sich mit Kommissar Jäger täglich auf Spurensuche begeben und passend zur Geschichte knifflige Aufgaben lösen. Zu Weihnachten erwartet sie ein Ausweis als Juniorkommissar. Der Kalender für Kinder ab sechs Jahren ist bei Bergmoser und Höller Verlag erschienen und in allen Buchgeschäften erhältlich oder bestellbar. Weitere spannende Geschichten mit Rätseln und Aufgaben von Helene Glösl gibt es auf der Website der Gripsy-Rätselwerkstatt unter http://www.gripsy-raetselwerkstat.at .