Rathaus-Teststraße wird verlegt

Erstellt am 07. April 2021 | 07:04
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
New Image
Bürgermeister Harald Riemer mit Busatis-Geschäftsführer Christoph Jordan vor dem neuen Testlokal, Binderweg 2
Foto: Usercontent, Gemeinde Purgstall
Ab Donnerstag, 8. April, wird die Teststraße aus dem Rathaus Purgstall in das ehemalige Gebäude des Autohauses Purgstall verlegt
Werbung

Ab Donnerstag, 8. April, finden Corona-Tests nicht mehr im Rathaus statt, sondern in einem Gebäude der Firma Busatis, dem ehemaligen Autohaus Hauptmann, Binderweg 2. Die Testzeiten: Dienstag und Donnerstag, 7 bis 10 Uhr und 15 bis 19 Uhr, Samstag 8.30 bis 13 Uhr. "Ich bedanke mich bei Geschäftsführer Christoph Jordan von der Firma Busatis, dass wir durch die Verlegung der Teststraße erweiterte Öffnungszeiten anbieten können", sagte Bürgermeister Harald Riemer.

Werbung