Vergessenes Geld aus dem Bankomaten genommen

Erstellt am 15. April 2018 | 05:00
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Bankomat Geldautomat PinCode Bank Geld Symbolbild
Foto: Pixabay
Fremder ließ Geld im Bankomaten, Frau vergaß, es abzugeben.
Werbung

Drei Hunderter steckten im Bankomaten, weit und breit war kein Mensch zu sehen – das veranlasste eine Pensionistin aus Zarnsdorf dazu, das Geld an sich zu nehmen. Vorübergehend, wie die Frau Bezirksrichter Oliver Baumschlager versichert.

„Ich wollte es zur Bank bringen, aber ich habe es vergessen und im Auto liegen lassen.“ Erst nach der Kontaktaufnahme durch die Polizei sei ihr das Geld wieder eingefallen und sie habe es sofort zurückgezahlt. Aufgrund der Unbescholtenheit und des reuigen Geständnisses der Frau bleibt es bei Unschuldsvermutung und einer Diversion.

Werbung