Göstling: Hochkar-Totalsperre steht bevor

Erstellt am 09. Juni 2021 | 08:17
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Erstes Sommerskifahren am Hochkar am 18. und 19. Mai - Gratis Sonnenskilaufen für alle Hochkarfans
Hochkar
Foto: Hochkar
Wegen Asphaltierung ist Hochkarstraße von 16. bis 18 Juni gesperrt.
Werbung

Die Sanierung der Hochkar-Alpenstraße geht zügig voran. Die Bauarbeiten des zweiten Abschnittes können wie geplant bis Ende Juni abgeschlossen werden. Für die finalen Asphaltierungsarbeiten ist jedoch eine Totalsperre notwendig. Von Mittwoch, 16. Juni, bis Freitag, 18. Juni, ist deshalb die Bergstraße nicht befahrbar.

Das gilt auch für Fußgänger und Radfahrer. „Vom 7. bis 15. Juni ist zudem auf der gesamten Strecke kein Schwerverkehr erlaubt“, informiert Bürgermeister Friedrich Fahrnberger. Mit Verkehrsbeeinträchtigungen durch Sperren ist bis zum Abschluss der noch täglichen Arbeiten von 7.30 Uhr bis 19 Uhr an Wochentagen zu rechnen. An den Wochenenden ist die Fahrbahn zumindest halbseitig für den Verkehr freigegeben.

Werbung