Aktion „Herzenswünsche“ findet das dritte Mal statt

Erstellt am 28. November 2022 | 06:14
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8530346_erl47sb_herzenswuensche2.jpg
Mit diesen Holzherzen können Sie Herzenswünsche erfüllen.
Foto: Deuretzbacher/Sparkasse
Aktion „Herzenswünsche“ der Sparkasse Scheibbs und des Roten Kreuz Scheibbs geht in das dritte Jahr.
Werbung

Seit der Vorwoche hängen in der Scheibbser Sparkasse und im Rathaus wieder die Holzwunschherzen. Jedes Holzherz beinhaltet einen von bedürftigen Privatpersonen beim Roten Kreuz Scheibbs abgegebenen Wunsch – vom Lebensmittelgutschein über Einkaufsgutschein bis hin zu Sachgeschenken wie Jacken, Decken oder Spielsachen ist alles dabei.

Jede Person, die einen Wunsch erfüllen will, kann sich solch ein Herz „pflücken“, besorgt das Geschenk, verpackt und beschriftet es und gibt es bis zum 5. Dezember wieder bei der Sparkasse oder dem Roten Kreuz ab. Zu Weihnachten verteilt das Rote Kreuz diese Geschenke an die Adressaten und sorgt so bei vielen für ein Glitzern in den Augen.

2020 hat die Sparkasse die Aktion „Herzenswünsche“ erstmals ins Leben gerufen und damit für viel positive Resonanz gesorgt. In den ersten beiden Jahren konnten bereits über 300 Wünsche erfüllt werden.

Werbung