Was wurde aus dem „Mister Sparkasse“?.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 21. November 2020 (05:59)
NOEN

Insgesamt 45 Jahre lang war Johann Schragl in der Sparkasse Scheibbs beschäftigt. 20 Jahre davon war er Vorstandsvorsitzender. „Es war für mich der Traumberuf und ich freue mich heute noch über die Jahre dieses Gestaltens“, schildert er. Zwei Jahre lang war Schragl auch Bürgermeister. „Das war auch eine ganz besondere Aufgabe, doch beides war auf Dauer nicht zu schaffen“, erklärt er. 2014 ging er in den Ruhestand.

Noch immer ist Schragl sehr engagiert. Er ist nicht nur Seniorenbund-Obmann, sondern auch Obmann des Fördervereins Töpperkapelle. „Der Förderverein hat mir in den letzten Jahren Freude und Arbeit gebracht und fordert mich weiter“, erzählt er. Stadtführungen, Wanderungen, Nordic-Walking und seit wenigen Monaten auch das Fitness-Center bringen ihm Fitness und Freude.