BG Wieselburg holte Sieg. Das BG Wieselburg hat den Futsal Hallencup Sparkasse Schülerliga mit nur einem Gegentor gewonnen

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 24. Dezember 2019 (00:34)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Einen Durchmarsch hat das BG Wieselburg beim diesjährigen Sparkasse Schülerliga Futsal Cup hingelegt.

Die Braustädter pflügten ohne Gegentor durch die Gruppenphase und kassierten auch im Endspiel kein Gegentor. Im Kreuzspiel gegen die NMS Oberndorf wurde es allerdings knapp. Nach regulärer Spielzeit war es 1:1 gestanden. Wieselburg setzte sich schlussendlich im Siebenmeterschießen durch.