Kulinarisches am Lunzer See

Erstellt am 28. Mai 2021 | 11:58
Lesezeit: 2 Min
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Haubenkoch Mike Nährer
Kulinarische Experimente serviert Haubenkoch Mike Nährer im Juni in Lunz. Foto: weinfranz
Foto: weinfranz
Haubenkoch Mike Nährer kocht am 18./19. Juni auf der Seebühne groß auf.
Werbung

Ziemlich wild wird es am 18. und 19. Juni, jeweils ab 18 Uhr, auf der Seebühne in Lunz am See. Dort wo im Sommer die „wellenklaenge“ stattfinden oder die Badegäste an heißen Sommertagen ins Wasser springen, wird Mike Nährer, Haubenkoch aus Rassing bei St. Pölten, mit seinem Team aufkochen.
Dass dabei ausschließlich Mostviertler Produkte und von den Produzenten aus nächster Umgebung verwendet werden, versteht sich von selbst. Die Gäste erwarten neben einem 6-gängigen Menü mit Überraschungen auch Weine aus dem Traisental, Birnengetränke und Selbstproduziertes aus Mikes Weingarten ausgeschenkt.
Anmeldung unter www.mostviertel.at. Bei Schlechtwetter findet die kulinarische Veranstaltung im Haus der Wildnis statt.

Werbung