Kastenwagen krachte gegen Hausmauer. Aus unbekannter Ursache krachte  am Mittwoch ein Kastenwagen mit einem Anhänger in Lehmhäusl (Ortsgebiet Steinakirchen) gegen eine Hausmauer.

Erstellt am 15. Juni 2017 (10:35)

Der Fahrer wurde glücklicherweise nicht eingeklemmt, aber unbestimmten Grades verletzt, vom Notarzt und Sanitätern des Roten Kreuzes versorgt und ins Krankenhaus gebracht.

Die FF-Steinakirchen sicherte die Unfallstelle ab, reinigte die Straße von ausgelaufenem Betriebsmittel, führte die Fahrzeugbergung durch und machte die Verkehrswege frei.