Kinderspielefest fand bereits zum 14. Mal statt. Am Sonntag fand bereits zum 14. Mal das Kinderspielefest in Steinakirchen statt.

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 13. August 2019 (03:12)

Auch heuer warteten unter dem Motto „Die 4 Elemente“ spannende Stationen auf die kleinen Besucher. Dabei wurden Kräutertöpfe, Luftballontiere, Windräder oder kleine Schmuckstücke gebastelt. Beim Zielspritzen, dass die Freiwillige Feuerwehr veranstaltete, bei der Wasserrutsche und der Wasserbombenstation konnten sich die Kinder bei heißen Temperaturen austoben. Außerdem bestand die Möglichkeit, kleine Pizzataschen zu backen. „Wir freuen uns über das tolle Wetter und die vielen Bescher, die zu unserem Fest gekommen sind. Ein besonderer Dank gilt der Hauptorganisatorin Helga Baumann und der Freiwilligen Feuerwehr, die uns bei den Stationen unterstützte und als Brandwache fungierte“, sagt LUST-Obfrau Nicole Gartner.