Quetschwork Family: Musiker positiv, Konzert verschoben

Das für diesen Freitag (5. November) geplante Konzert der "Quetschwork Family" in Steinakirchen musste auf 25. Februar 2022 verschoben werden. Ein Musiker wurde diese Woche positiv auf Corona getestet. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

Erstellt am 03. November 2021 | 08:22
New Image
Foto: Quetschwork Family

"Es tut uns sehr leid, aber wir müssen das Konzert verschieben", bedauert Heinz Bayerl, Obmann des Kulturvereines "viva la musica" in Steinakirchen. Dieser hätte für kommenden Freitag zum Konzert- und Kabarettabend mit der "Quetschwork Family" un ihrem neuen Programm "Kopfkino" geladen. Der Kartenvorverkauf lief gut. Umso mehr schmerzt die kurzfristig notwendig gewordene Verschiebung.

"Ein Musiker ist Corona positiv. Da können wir natürlich nichts machen. Alle gekauften Karten behalten auch für Februar ihr Gültigkeit", erklärt Heinz Bayerl.