Baum stürzte in St. Anton an der Jeßnitz auf Fahrbahn

Neben zahlreichen anderen Feuerwehren in NÖ musste am Wochenende auch die Feuerwehr St. Anton an der Jeßnitz zum Sturmeinsatz ausrücken.

Erstellt am 04. Oktober 2020 | 15:02
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Ein Baum war durch eine Böe umgerissen worden und auf die Fahrbahn gestürzt. Mittels Kettensäge wurde der Baum zerkleinert und entfernt.