Top-Events im Bezirk Scheibbs.

Von Sandra Potzmader. Erstellt am 28. April 2019 (12:29)
privat
Eva Wiesenhofer und August Stöckl laden im Namen des ÖKB Purgstall zum Maifest ein.

Maifest in Gresten

Am Dienstag, 30. April und Mittwoch, 1. Mai 2019, beim Gasthaus Hubegger

privat
Die Volkstanzleiter-Stellvertreter Karin Schausberger und Lukas Plank sowie die Volkstanzleiter Christoph Pichler und Lisa Lettner (von links) laden zum Maifest beim Gasthaus Hubegger ein.

Die Landjugend Volkstanzgruppe Gresten lädt am 30. April und 1. Mai zum Maifest beim Gasthaus Hubegger „Zur Post“ ein. Das traditionelle Maibaumaufstellen startet am Dienstag um 16 Uhr, abends gibt es Unterhaltung mit der Maipower-Party. Am Mittwoch gestaltet die Ortskapelle Gresten ab 10.30 Uhr den Frühschoppen. Am Nachmittag spielt „Salzburg Sound“ auf.

Buchpräsentation in Scheibbs

Am Mittwoch, 1. Mai 2019, im kultur.portal, um 11 Uhr

Werner Ferchländer
Beate Ferchländer liest am 1. Mai in Scheibbs aus ihrem dritten Krimi.

Die gebürtige Scheibbserin Beate Ferchländer liest am 1. Mai aus ihrem dritten Buch „Sterbenstörtchen“. Drei Schwestern, eine Mutter und jede Menge Männerleichen sind die Zutaten des neuen Krimis der Poysdorfer Lehrerin Beate Ferchländer. Mit „Sterbenstörtchen“ ist ihr dritter dunkelschwarz-humoriger Krimi nach „Das Nussstrudelkomplott“ und „Das Zimtschneckenfiasko“ angerichtet. Die Lesung beginnt um 11 Uhr im kultur.portal. Musikalisch umrahmen die Eckel-Buam.

 

Maifest der Kameraden in Purgstall

Am Samstag, 4. und Sonntag, 5. Mai 2019, beim Gasthaus Lumper

Der Purgstaller Kameradschaftsbund lädt am 4. und 5. Mai zum Maifest beim Gasthaus Lumper. Am Samstag spielen ab 19 Uhr die „Party Krainer“ auf. Am Sonntag beginnt das Fest um 10 Uhr mit dem Maibaumsetzen und einem Frühschoppen der Werkskapelle Busatis. Ab 14 Uhr gibt es Unterhaltung mit „Mostviertel Power“ und dem Maibaumkraxeln. 

Pflanzenmarkt und Trachtenbörse in Gaming

Am Sonntag, 5.Mai 2019, im Bildungszentrum, 10 bis 18 Uhr

Das Gaminger Bildungszentrum lädt am Sonntag zum Schulfest, Pflanzenmarkt und zur Gaminger Trachtenbörse ein. Geboten wird von 10 bis 18 Uhr die futurzone Nachhaltigkeit, Knödelstube, ein (Tausch-)Markt für Trachtengewand, Raritäten von und für Hobbygärtner sowie kreatives für Haus und Garten.