30 Jahre Fair Trade in Scheibbs

Erstellt am 04. Mai 2022 | 03:18
Lesezeit: 2 Min
440_0008_8347302_erl18sb_weltladen_3.jpg
Lesung als Auftakt für 30 Jahre Weltladen. Am Samstag gibt es ein Faires Frühstück, die 30-Jahre-Feier folgt im Herbst.
Foto: Weltladen
Der Weltladen startet in sein Jubiläumsjahr: Nach einer Lesung folgt am Samstag ein Faires Frühstück.
Werbung

Eine Lesung nach der Generalversammlung am vergangenen war der Auftakt für die Veranstaltungen zum 30-jährigen Jubiläum des Scheibbser Weltladens.

Mit einem Fairen Frühstück am Samstag, 7. Mai, von 9 bis 13 Uhr vor dem Weltladen geht es weiter. Unter dem Motto „fair – regional – bio“ wird der nachhaltige Genuss im Mittelpunkt stehen. Dazu gibt es einen Weltladen-Flohmarkt mit vielen reduzierten Einzelstücken.

Am Freitag, 2. September, 17.30 Uhr, findet im Rathaussaal Scheibbs das Symposium 30 Jahre Weltladen Scheibbs mit einem Vortrag von Fairtrade-Österreich-Chef Hartwig Kirner statt. Am Samstag, 1. Oktober, 19 Uhr, steigt im kultur.portal Scheibbs das Fest 30 Jahre Weltladen mit Susanne Pöchhacker und Live-Band.

Werbung