Familienband "Amon" feierte erste CD mit Konzert. Die Familienband Amon aus St. Leonhard am Forst feierte mit einem Release-Konzert beim Aigner ihre erste CD.

Erstellt am 01. Juni 2017 (05:00)
Karin Heigl
Überzeugende CD-Präsentation im Bühnenwirtshaus Aigner in Bodensdorf: Produzent Matthias Simoner mit Elena Schörgenhofer, Tobias Aichinger, Dominik und Jasmin Daurer sowie Johannes Schörgenhofer.

Ein großer Erfolg war das Live-Konzert der Familienband Amon am Mittwochabend beim Ballonwirt Aigner in Bodensdorf. Die jungen Musiker präsentierten mit Elan und viel Leidenschaft ihr erstes Album „Tu es“, das sie in Zusammenarbeit mit Matthias Simoner produziert haben.

Im gut besuchten Kulturhof herrschte großartige Stimmung und die recht rockigen deutschsprachigen Lieder kamen bei den Gästen auch inhaltlich gut an. Bühnenwirt Herbert Aigner zeigte sich begeistert: „Das Konzert war Weltklasse“, freute er sich. Die Musiker schafften es, das Publikum restlos zu begeistern und ernteten für ihren Auftritt viel Applaus.