Zusammenstoß auf der L96: Beide Lenker verletzt. Auto gegen Lkw hieß es am Montagnachmittag in Wieselburg-Land.

Von Christian Eplinger. Erstellt am 07. August 2018 (08:49)
Bilderbox.com

Ein 43-jähriger Lkw-Fahrer aus Wieselburg dürfte beim Einbiegen von Brunning in die Landesstraße 96 das aus Wieselburg kommende Auto eines 20-jährigen Perwarthers übersehen haben. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Pkw gegen ein Geländer geschleudert wurde, während sich der Lkw überschlug und im angrenzenden Maisfeld landete.

Beide Lenker waren alleine im Fahrzeug und wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades nach Erstversorgung vor Ort vom Roten Kreuz ins Landesklinikum Scheibbs eingeliefert. Der Alkotest bei beiden Lenkern fiel negativ aus.

Die L96 war während der Aufräumarbeiten durch die FF Wieselburg für rund eineinhalb Stunden erschwert passierbar.