Von Kerzen bis Schmuck bei Direktvertriebsmesse. Erstmals findet diesen Samstag in Wieselburg eine Direktvertriebsmesse statt. 18 Aussteller präsentieren dabei im Brauhaus ihre Produkte. Die Messe ist heute Samstag, 28. September, noch bis 17 Uhr geöffnet. Eintritt frei!

Von Christian Eplinger. Erstellt am 28. September 2019 (11:24)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Von Kerzen über Schmuck, Tupperware, Kosmetika, Gesundheits- und Wellnessprodukte bis hin zu Bastelbedarf, Düften, Wohnraumaccessoires und Decken - das und vieles mehr gibt es heute Samstag (28. September) noch bis 17 Uhr im Brauhaus in Wieselburg zu sehen, ausprobieren und kaufen. Erstmals lud die Wirtschaftskammer im Scheibbser Bezirk zu einer Direktvertriebsmesse. 18 Aussteller sind mit dabei.

"Es ist die Gelegenheit, einerseits uns gegenseitig besser kennenzulernen und andererseits uns und unsere Angebote in einem perfektem Ambiente zu präsentieren", betonte Helga Huber, WK-Ausschussmitglied Direktvertrieb und Bezirksvertrauensperson für Melk. Im Zuge der Ausstellungseröffnung, die die Scheibbser WK-Bezirksobfrau Erika Pruckner vornahm, präsentierte sich auch die neue Bezirksvertrauensperson der Direktvertriebler für den Scheibbser Bezirk. Brigitte Teufl aus Scheibbs, die selbst mit Partylite-Produkten handelt, hat diese Aufgabe übernommen.