Stromausfall am Hochkar soll behoben werden

Am Hochkar (Bezirk Scheibbs) ist am Montagnachmittag fieberhaft an der Wiederherstellung der Stromversorgung gearbeitet worden.

Redaktion, APA Erstellt am 14. Januar 2019 | 15:39
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr
Strom Stromausfall Symbolbild
Symbolbild
Foto: Von ND700, Shutterstock.com

Unter den rund 180 eingeschlossenen Personen seien Spezialisten, "die die Schäden beheben können", berichtete der Göstlinger Bürgermeister Friedrich Fahrnberger (ÖVP). Für Dienstag sind Lawinensprengungen an der Alpenstraße geplant.

"Sobald sich wieder Flugwetter einstellt, werden wieder Lawinensprengungen erfolgen", teilte Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf in einer Aussendung mit. Angefordert wurden dafür Fahrnberger zufolge zwei Bundesheer-Hubschrauber. Die Aufhebung der Totalsperre für die Hochkar Alpenstraße, die seit Montagfrüh in Kraft ist, könne wohl frühestens am Dienstagnachmittag erfolgen, prognostizierte der Bürgermeister.