Eichgraben ist Breitband-Gemeinde der kabelplus. Rund 90 % der 2.655 Haushalte in Eichgraben haben bereits Zugang zum schnellen und stabilen Breitbandinternet mit Datenübertragungsraten von bis zu 500 Mbit/s Download und hochauflösendem Kabelfernsehen von kabelplus.

Von Redaktion NÖN.at. Erstellt am 03. Mai 2021 (12:10)
kabelplus Geschäftsführer Gerhard Haidvogel und Bürgermeister Georg Ockermüller
 
 
EVN/Daniela Matejschek

Das Basisnetz wird durch schnelle Glasfaserleitungen gespeist und wo sinnvoll und möglich verlegt kabelplus die Glasfaser auch direkt in die Wohnung (FTTH – Fiber to the home). Im März 2021 wurde die Wohnhausanlage Kuntnerstrasse 2 als erstes FTTH-Projekt in Eichgraben in Betrieb genommen.

Derzeit findet in Eichgraben der weitere Ausbau des Breitbandnetzes in der Wiener Straße, der Eibenstraße und ab Mai in der Bergstraße statt. Bis Juli 2021 werden hier weitere 60 Haushalte Zugang zu schnellem Internet und zeitversetztem Fernsehen haben

„Mit unserem stabilen Hochleistungs-Breitband hat kabelplus ein sehr attraktives Angebot nun auch für die Bürgerinnen und Bürger in der Bergstraße. Sie haben dadurch Zugriff auf digitale Produkte der neuesten Generation – das hilft in Zeiten von Home Office und Home Schooling die täglichen Herausforderungen optimal zu bewältigen und steigert damit die Lebensqualität“, so Gerhard Haidvogel, technischer Geschäftsführer von kabelplus.

Georg Ockermüller, Bürgermeister von Eichgraben: „Stabiles Breitband ist ein wichtiger Baustein für die technologische Zukunft. Leistungsfähige Telekommunikations- und Infrastrukturen gehören untrennbar zu einer erfolgreichen Wachstumsregion. Mit kabelplus haben wir hier einen verlässlichen Partner für ein schnelles und gut funktionierendes Internet für Eichgraben“.

kabelplus GmbH

kabelplus ist ein Multimediaanbieter für Niederösterreich und das Burgenland. Das leistungsstarke Netz des Unternehmens bietet durch den Einsatz modernster Glasfasertechnologie Internetversorgung und Kabelfernsehen in bester digitaler, sowie HD-Qualität für private Haushalte und maßgeschneiderte Lösungen für Betriebe. 2019 ist kabelplus auch in den Markt für Mobilfunkdienste eingestiegen.