Feuerwehr-Podcast Folge 12: Zugunglück in Münchendorf

Erstellt am 22. Juni 2022 | 16:00
Lesezeit: 2 Min
Blaulichthelden Folge 12
Foto: BAZ Baden,NÖ Landeswarnzentrale/Jürgen Pistracher
In der Podcast Folge 12 sprechen Bernhard Feichtinger und Florian Pfeffer über das Zugunglück in Münchendorf und Einsätze im Gleisbereich

„Technischer Einsatz für die Feuerwehr Münchendorf: Zug entgleist“ ertönt es am 9. Mai 2022 aus dem Pager. Ein Zug der Raaberbahn mit 70 Personen an Bord rutscht die Böschung hinab und reißt die Hochspannleitung mit sich. 

Fünf Hubschrauber und ein Großaufgebot an Einsatzkräften eilen zur Unfallstelle. Bernhard Feichtinger, Feuerwehr - Einsatzleiter, beschreibt seine Eindrücke und die Rettung des eingeschlossenen Triebwagenführers. 

Außerdem spricht Florian Pfeffer, Leiter Sicherheit und Notfallmanagement bei d er ÖBB -Infrastruktur AG, über die besonderen Herausforderungen bei Einsätzen im Gleisbereich. Der besondere Schwerpunkt dieser Folge liegt auf der Zusammenarbeit zwischen den Blaulichtorganisationen und den ÖBB