Trotz Corona – jetzt Urlaub für den Sommer buchen?. Die Sehnsucht nach Ferne ist bei vielen groß. Aber macht es Sinn, jetzt die Pläne zu fixieren? Stimmt ab!

Von NÖN Redaktion. Erstellt am 22. April 2021 (05:57)
Symbolbild
Shutterstock/kitzcorner

PRO: Bernd Knoflach, Geschäftsführer von Raiffeisen Reisen 

Bernd Knoflach
Raiffeisen Reisen

Wenn nicht jetzt, wann dann? Wir sehnen uns alle nach Urlaub und Reisen und haben uns die Vorfreude auf erholsame Ferien doch wirklich verdient! Etliche Länder öffnen dank laufender Impfprogramme und Hygienemaßnahmen nach und nach ihre Hotels, Gaststätten und Freizeiteinrichtungen, und es ist absehbar, dass wir im Sommer wieder viele Regionen bereisen können.

Wer jetzt bucht, hat derzeit noch eine große Auswahl und günstige Preise. Das wird sich rasch ändern, zu groß ist mittlerweile das Fernweh! Flexible Storno- und Umbuchungsmöglichkeiten, Geld-Zurück-Garantie bei Reisewarnungen und an die aktuelle Lage angepasste Versicherungen sorgen darüber hinaus für weitgehend risikolose Buchungen. Der Weg zum Fachhandel ins österreichische Reisebüro sollte dabei allerdings selbstverständlich sein, denn hier ist man auch rechtlich voll abgesichert.

KONTRA: Sandra Nowak, AK NÖ-Reise-Expertin

Sandra Nowak
AKNÖ/Mario Scheichel

Liest man auf der Seite des Außenministeriums nach, stellt man fest, dass für fast alle Länder der Welt eine Reisewarnung ausgesprochen ist. Das bedeutet, wer heuer trotz der Corona-Pandemie verreisen will, muss besonders vorsichtig und überlegt planen. Bucht man jetzt einen Urlaub für den Sommer und dann traut man sich doch nicht, weil sich die Lage nicht geändert hat, darf man sich auch nicht wundern, wenn der Reiseveranstalter eine Stornogebühr in Rechnung stellt. Denn man hat ja das Risiko bei der Buchung bewusst in Kauf genommen.

Zudem schützt häufig auch keine Reiseversicherung vor den Risiken der Corona-Pandemie. Somit besteht den Kunden kein Stornoschutz. Demzufolge empfehle ich allen, die trotz der angespannten Lage ihren Urlaub buchen wollen, während des Buchungsvorganges besonders auf kostenlose Stornierungsmöglichkeiten bis einen gewissen Zeitraum vor dem Reiseantritt zu achten.

Pro & Kontra

  • Trotz Corona – jetzt Urlaub für den Sommer buchen?