Mehr Verkehr in Richtung Skigebiete am Wochenende. Es kündigt sich wieder ein frühlingshaft warmes und zumeist sonniges Wochenende an. Das bedeutet: In Richtung Skigebiete, speziell im Westen Österreichs, ist mit dichtem Verkehr zu rechnen.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 28. März 2019 (11:54)
shutterstock.com/Ilija Erceg

„Die gute Wetterlage wird auch bereits die ersten Ausflüge möglich machen. Deswegen rechnen wir mit starkem Verkehrsaufkommen auf den üblichen Reiserouten in Richtung Ski-Zentren und im Bereich der Ballungsräume“, so Christan Ebner vom ASFINAG Verkehrsmanagement.

Behinderungen gibt es nach wie vor bei der Ausreise nach Deutschland aufgrund der Grenzkontrollen. Die ASFINAG liefert Anzeigen zum aktuellen Reisezeitverlust an den Grenzübergängen bei Kufstein, Suben und Walserberg über die Website sowie über die ASFINAG App Unterwegs.

Tunnelsperren auf der A 2 Süd Autobahn

Auf der A 2 Süd Autobahn finden zurzeit im Gräberntunnel die finalen Arbeiten statt. Dazu sind in den kommenden Nächten noch Sperren notwendig: Der Gräberntunnel ist jeweils von Donnerstag, 28. März bis Sonntag, 31. März zwischen 20 Uhr und 5 Uhr Früh gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die B 70 Packer Straße zwischen den Anschlussstellen Bad St. Leonhard und Wolfsberg Nord. Mit 1. April sind die Bauarbeiten hier dann auch beendet.

Baubeginn auf der A 4 Schrägseilbrücke in Wien

In der Nacht vom 1. auf den 2. April richtet die ASFINAG die Baustelle auf der Schrägseilbrücke auf der A 4 Ost Autobahn ein. Die Schrägseilbrücke befindet sich in Fahrtrichtung Wien kurz nach der Auffahrt Simmeringer Haide. In dieser Nacht steht zwischen 22 Uhr und 5 Uhr früh nur eine Fahrspur zur Verfügung. Während der insgesamt fünf Monate dauernden Bauzeit bleiben tagsüber immer zwei Fahrspuren – wie im Bestand auch – offen. Die Spuren sind schmäler und werden je nach Bauphase nach links oder rechts verlegt. Es gilt Tempo 60.

Verkehrsumlegung auf A 7 Mühlkreis Autobahn

Mit dem kommenden Wochenende beginnt eine neue Verkehrsumlegung auf der A 7 im Zusammenhang mit dem Umbau der Linzer Voestbrücke. Nach Fahrstreifensperren am Wochenende wird der gesamte Verkehr ab Montag, 1. April zwischen den Anschlussstellen Hafenstraße und Prinz-Eugen-Straße auf der Richtungsfahrbahn Freistadt/Prag gebündelt. Diese Verkehrsführung bleibt bis November 2019 aufrecht.