Sechs Gründe, warum uns das Reisen so glücklich macht. Für viele gibt es nichts Schöneres auf der Welt, als die Koffer zu packen, loszuziehen und den Alltag hinter sich zu lassen.

Von Redaktion noen.at. Erstellt am 15. März 2019 (15:17)
shutterstock.com/everst

Gründe, das Glück in der Ferne zu suchen, gibt es auf jeden Fall viele. 

37 Prozent wollen 2019 öfter verreisen

Bei vielen von uns steht das Reisen ganz oben auf der Liste der Dinge, die uns Freude machen. Laut Ruefa Reisekompass gewinnt der Urlaub bei den Österreichern immer mehr an Bedeutung. 37 Prozent wollen 2019 öfter verreisen als im Vorjahr. „Die Österreicher suchen ihr Urlaubsglück auch zunehmend in der weiten Welt. 26 Prozent wollen 2019 eine Fernreise machen“, weiß Ruefa Geschäftsführerin Helga Freund.