Under the Bridge Festival 2017.

Update am 08. Juli 2017 (20:11)

n Emmersdorf an der Donau, direkt unter den „schützenden Gemäuern“ der Donaubrücke Melk, findet am 8. Juli wieder das Under the Bridge Festival statt. Heuer werden vier Live-Acts auf einer großen Open-Air Bühne für euch Vollgas geben!

Los geht´s ab ca. 20:30 Uhr mit Einbahnstraße. Die Newcomer präsentieren bekannte Rock-/Pop-Jazz-Hits aufgepeppt mit dem „Melker Etwas“. Die Travelin Band stimmt anschließend mit rockigen Covern von CCR, wie Proud Mary oder Hey Tonight, auf den diesjährigen Headliner ein:
DJANGO3000 wird mit bayerischem Gypsy-Pop für die geilste Party zwischen Chiemsee und Polarkreis sorgen.
Den Ausklang übernimmt Ala‘SKA mit lässigem SKA Sound.