Naturgarten-Initiative gibt Garten-Tipps jetzt online. Niederösterreichs Naturgarten-Initiative gibt ab sofort täglich und live Online-Tipps - vom Frühlingsputz bis zum Nützlingshotel.

Von Michaela Fleck. Erstellt am 19. März 2020 (12:36)
"Zuhause im Garten": Niederösterreichs zuständiger Landesrat und Wahl-Perchtoldsdorfer Martin Eichtinger.
Bollwein

"Bleib zu Hause, bleib im Garten" heißt das neue Motto von Österreichs größter ökologischer Garteninitiative "Natur im Garten". Die hat anlässlich der Corona-Krise ihre Homepage aufgestockt. Und bietet, pünktlich zum Frühlingsbeginn am 20. März, noch mehr Tipps, Tricks, Wissen und Videos für draußen. 

Neu ist ein tägliches Webinar, in dem "Natur im Garten"-Expertinnen und -Experten täglich und live um 16 Uhr Gartentipps geben. Außerdem werden laufend Infos und Videos auf der Homepage, 
auf Facebook, Instagram und im "Natur im Garten"-Blog veröffentlicht. Im Blog erzählen Ökologie-Profis in den Rubriken „Tu es“, „Da schau her“ und „Entdecke den Garten“ auch über Zusammenhänge und Kreisläufe der Natur. 

Landesrat Martin Eichtinger: „Ich lade alle Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher ein, das breite Online-Angebot zu nutzen und sich Tipps für das grüne Wohnzimmer zu holen." Und "Natur im Garten"-Leiterin Katja Batakovic ergänzt:  „Auch ohne Besuche in Gartencentern können Sie den Garten frühjahrsfit machen und die Nützlinge im Garten fördern."

Mehr unter: www.naturimgarten.at

Webinare unter: naturimgarten.at/veranstaltungen/webinare.html