"Natur im Garten" bietet Obstbaumschnittseminare online. Interessierte erfahren in Online-Seminaren, wie man Obstbäume richtig schneidet und pflegt.

Von Ondrej Svatos. Erstellt am 17. Februar 2021 (16:44)
„Führen Sie den Winterschnitt von Kernobst wie Apfel oder Birne zwischen Januar und März an trockenen, frostfreien Tagen durch. Je früher und je stärker zurückgeschnitten wird, desto stärker erfolgt der Austrieb", erklärt Katja Batakovic, fachliche Leiterin von „Natur im Garten“.
Natur im Garten

Die Corona-Pandemie hat bereits vieles verändert. Alle Branchen bekommen das Virus und seine Auswirkungen zu spüren. Soziale Kontakte sollen reduziert werden. Veranstaltungen oder Kurse müssen abgesagt werden. Digitalisierung ist angesagt. Auch deswegen kam „Natur im Garten“ mit einer neuen Idee: Seminare wie etwa über Obstbaumschnitte werden ab nun online abgehalten. 

Grundlagen zu Schnittführung, Schnittzeitpunkt, Kronenaufbau oder Werkzeughandhabung: Das alles sind Inhalte, die den Seminarteilnehmern bei dem neuen Online-Kurs von „Natur im Garten“ vermittelt werden. "Der Schnitt wird den Gartenliebhaber live gezeigt, somit haben die Kursteilnehmer die Möglichkeit, die Inhalte bei ihren eigenen Bäumen gleich anzuwenden", heißt es in einer Presseaussendung von "Natur im Garten". Die Kursgebühr beläuft sich auf 33 Euro. 

Termine

Samstag 20.02.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr

Freitag 26.02.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr

Freitag 12.03.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr

Samstag 13.03.2021 von 09:00 bis 12:00 Uhr