Lebendige CO2- Speicher. Mit heimischen Hecken zum Klimaschutz beitragen! Am NÖ Heckentag bekommen Sie garantiert aus Ihrer Region abstammende Sträucher und Bäume.

Erstellt am 31. August 2020 (00:01) – Anzeige
K. Wanninger

Mit dem Erwerb heimischer Gehölze leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Natur- und Klimaschutz und können sich und Ihrem Garten richtig viel Gutes tun. Sie können die Blütenpracht, den Duftzauber und die schmackhaften Früchte genießen, schaffen wichtigen Lebensraum für Vögel, Wildbienen und Schmetterlinge und sorgen für einen echten Beitrag zum Klimaschutz. Denn die Bäume und Sträucher sind lebendige CO 2 -Speicher, reinigen die Luft, verbessern den Boden und spenden Schatten und Abkühlung in jedem Garten. Die regionale Produktion in den NÖ Partnerbaumschulen spart außerdem unzählige Transportkilometer.

Lieblingsgehölze ab 1. September vorbestellen!

Werbung

Neben Einzelsträuchern und alten Obstsorten erwarten Sie fertig geschnürte Heckenpakete. Wählen Sie Ihre Lieblingsgehölze einfach im Webshop unter www.heckentag.at aus.

Am Heckentelefon (0680/2340106 oder office@heckentag.at) erhalten Sie Auskunft zur Bestellung und Informationen zu unserem Sortiment.