Kätzchen-Waise wird in Vösendorf aufgepäppelt. Katzenmädchen "Simba" wurde neben toter Mutter geborgen und wird nun aufgepäppelt

Von APA, Redaktion. Erstellt am 11. August 2020 (13:43)
APA/WTV

Das Tierschutzhaus Vösendorf im Bezirk Mödling begleitet ein Kätzchen beim Erwachsenwerden. Der nur wenige Tage alte Vierbeiner wurde von einer Passantin neben seiner leblosen Mutter, die dem Verkehr zum Opfer gefallen war, auf der Straße entdeckt. Wie Tierschutz Austria (TSA) am Dienstag mitteilte, wird die auf "Simba" getaufte Jungkatze nun aufgepäppelt und rund um die Uhr betreut. Simba hatte Glück im Unglück und darf dauerhaft bei der Pflegestelle wohnen bleiben.