Ort feierte Erntedank. Erst bewusst Mitte Oktober wird in der Gemeinde Erntedank gefeiert – nicht nur die Feldfrüchte, auch die Trauben sollen eingebracht werden. Nach der Segnung der Erntekronen und den von den Kindern dargebrachten Gaben ging es in die Kirche zur heiligen Messe. Im Anschluss erhielten die Feiernden Erntesträußchen.

Von Edith Mauritsch. Erstellt am 15. Oktober 2018 (18:23)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr