Zwei Drogendealer und 15 Abnehmer ausgeforscht. Durch einen anonymen Hinweis sind zwei Suchtmittelhändler aus dem Bezirk Gänserndorf gefasst worden.

Von APA / NÖN.at. Erstellt am 22. Juli 2021 (09:19)
Sicherstellung von Cannabis
NOEN, LPD NÖ

Die beiden 20-Jährigen sollen mit Cannabiskraut und chemischen Drogen gedealt haben. Weiters wurden 15 Abnehmer aus Wien und den angrenzenden Bezirken in Niederösterreich ausgeforscht. Die mutmaßlichen Dealer waren geständig, teilte die Polizei am Donnerstag in einer Aussendung mit. Sie werden ebenso wie ihre Kunden bei den zuständigen Staatsanwaltschaften angezeigt.

Bei Hausdurchsuchungen an den Wohnadressen der beiden 20-Jährigen am 5. Mai wurden u.a. 650 Gramm Cannabiskraut, knapp 46 Gramm Kokain mit einem Reinheitsgrad von mehr als 75 Prozent, 19 Gramm Ketamin, 2,3 Gramm LSD sowie diverse nach dem Neue-Psychoaktive-Substanzen-Gesetz verbotene Chemikalien sichergestellt.

Weiters wurden rund zwei Kilogramm illegale pyrotechnische Gegenstände und Zubehör zum Bau von Böllern sowie an die 1.800 Euro an Bargeld entdeckt.