Gänserndorf traf das ferne Japan. Der „Stimmlicht“-Chor des Konrad Lorenz Gymnasiums traf auf den „Makuhari Sohgoh High School Choir“ aus Japan.

Von Manuel Mattes. Erstellt am 28. März 2017 (08:13)
Dieser Artikel ist älter als ein Jahr

Nachdem beide Gesangsgruppen Kostproben aus ihrem umfassenden Repertoire zum Besten gegeben hatten, trugen die Chöre gemeinsam Lieder vor. Am Abend folgte dann noch ein gemeinsamer Auftritt im Wiener Konzerthaus. Die Gäste stellten sich bei VP-Stadtchef René Lobner und Direktorin Eva Zillinger mit Geschenken ein.