Bikerin bei Unfall schwer verletzt. 50-jährige Motorradlenkerin stieß gegen Pkw: Sie musste ins Krankenhaus geflogen werden.

Von Robert Knotz. Erstellt am 01. September 2017 (16:37)
FF
Die Lenkerin dieses Motorrads wurde mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert.

Am Donnerstag gegen 9 Uhr kam zu einem schweren Verkehrsunfall im Kreisverkehr der B8 und der Dammstraße (bei der Jet-Tankstelle): Eine etwa 50-jährige Motorradfahrerin und ein Pkw krachten zusammen.

Die Frau stürzte dabei von ihrem Zweirad und blieb verletzt liegen. Binnen kürzester Zeit waren Ersthelfer, First Responder und ein Rettungswagen sowie das Notarzteinsatzfahrzeug aus Groß-Enzersdorf am Unfallort.

Notarzthubschrauber angefordert

Aufgrund der schwere des Unfalls wurde auch der Notarzthubschrauber Christophorus 9 angefordert. Nach der Erstversorgung durch die Einsatzkräfte wurde die Bikerin mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus geflogen.