Neues Taxi als Todesstoß für Stadtbus. Dass das Marchfeld-Mobil wird alle Gemeinden, die sich an diesem Projekt beteiligen, anfahren.

Von Robert Knotz. Erstellt am 19. Dezember 2018 (06:56)
Knotz
Haltestellen in dieser Form gab es nur zur Beginn der Stadtbus-Ära. Jetzt wird der Bus als Rufbus betrieben.

Außerdem werden auch Öffi-Stationen, wie zum Beispiel die U-Bahnstation Aderklaaer Straße angefahren.  Die Opposition in Deutsch-Wagram hat ihre Bedenken, dass dieses Mikromobilitäts-Projekt dem Stadtbus den Todesstoß versetzen könnte.


Mehr dazu

Umfrage beendet

  • Was ist eurer Meinung nach sinnvoller – Sammeltaxi oder Stadtbus?